Läuft bei mir

Guten Morgen Welt, Guten Morgen Runnergemeinde, Guten Morgen liebe Lauffreunde und alle anderen Blogleser 🙂

heute früh klingelte um 5:40!!! Der Wecker. An einem Samstag. Man muss entweder bekloppt oder Läufer sein um Samstags um diese unchristliche Zeit aufzustehen. Ich hatte zwei Optionen: liegen bleiben und weiter pennen oder aufstehen und Laufschune anziehen. Für letzteres habe ich mich dann entschiden: No Excuses und bei Hitze zu laufen macht einfach keinen Spaß. Ich bin ohnehin froh, wieder laufen zu können nachdem mich ne Erkältung für fast eine Woche ausgeknockt hatte.

Mit einer Banane und 3 Gläsern Wasser im Magen ging es dann los zu einem 9,7 km run. Bei den Temperaturen habe ich immer eine 0,5l Liter Wasserflasche bei mir. Ich liebe es so früh zu laufen wenn noch kein Mensch unterwegs ist, nur ein paar Menschen mit Hund, von denen mich ein Hund „überfallen“ und Streicheleinheiten fordern wollte (sein Herrchen ihn dann aber zurückgehalten hat)  .Ich finde das ja megasüß wenn Hunde voller Freude auf einen zu gerannt kommen und gestreichelt werden wollen

Ein paar Gehpausen musste ich einlegen. Die Woche ohne Laufen hatte ein paar kleine Spuren hinterlassen. Alle 10 Minuten bin ich für 1 Minute gegangen und so zog sich das dann über die knapp 10km. Auf dem Heimweg machte ich noch einen Abstecher zu Rewe und habe mein Frühstück geholt. Laugenstange mit Schinken, Salami usw.

Ich freue mich auf den nächsten langen Lauf in einer Woche. Dann stehen 13 Kilometer auf dem Plan und Kilometer für Kilometer, Tag für Tag komme ich dem Halbmarathon näher. In diesem Sinne: Keep on Running!!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s